Ihr Warenkorb
keine Produkte

Chateau Canon la Gaffeliere 2009

Art.Nr.:
416149
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
Lagerbestand:
3 Stück
97,95 EUR
130,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Jahrgang 2009

Château Canon la Gaffeliere
kkk
  Grand Cru Classé Saint Emilion
                                                                     
                                                      Robert Parker 95/100 Punkte
                                                      WineSpectator 96/100 Punkte







Robert Parker:

PARKER THE WINE ADVOCATE: "An intriguing blend of nearly 50% Merlot, a whopping 35% Cabernet Franc and the rest Cabernet Sauvignon (a somewhat unusual combination for this region), the 2009 reminds me of the 1990. A big, inky/purple-tinged wine with just over 14% natural alcohol, it exhibits exotic, flamboyant aromas of espresso roast, incense, sweet black cherries, black currants, licorice, asphalt, barbecue smoke, Christmas fruitcake and herbs. Full-bodied with silky tannins, luscious fruit, a hedonistic yet complex personality, low acidity, noticeable tannin and enviable purity, this head-turning beauty can be enjoyed over the next 15-20 years. This has been one of my favorite St.-Emilions since the late 1980s, when proprietor Stefan Neipperg began to resurrect this once moribund estate that made so many mediocre wines in the 1960s, 1970s and early 1980s (the 1982 was shameful). It is one of hundreds of examples of properties that have been returned to life, providing Bordeaux with greater quality, diversity and recognition than it has ever had in its long history."

95/100 Punkte - Trinkreife: 2015 – 2035 





Wer aus südlicher Richtung nach Saint Emilion unterwegs ist, kommt zwangsläufig an Chateau Canon la Gaffeliere vorbei. Offiziell gehört das Chateau zu den Côtes-Lagen von St. Emilion, der Weinberg ist jedoch bis auf weinige Parzellen völlig eben.

Das außergewöhnliche Weingut umfasst, wie schon in den siebziger Jahren, als es von der deutschen Grafenfamilie von Neipperg übernommen wurde, etwa 19 ha, die mit 60% Merlot, 35% Cabernet Franc und 5% Cabernet Sauvignon bepflanzt sind.

Im Jahr 1984 übertrug der Vater dem damals 27 jährigen Stephan Graf von Neipperg die Verantwortung und Leitung für das Chateau. Das schon damals außergewöhnliche Können des jungen Grafen, gepaart mit der Verpflichtung des wohl talentiertesten Önologen auf Saint Emilion, Stephane Derenoncourt, haben dazu geführt, das im Jahr 2012 die höchste St. Emilion Klassifikation erreicht werden konnte, nämlich die 1er Grand Cru Classe. 



Herkunftsland: Frankreich,Bordeaux Wein,Weingut/Anschrift des Herstellers:Canon La Gaffeliere, St. Emilion, Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc,Nettofüllmenge: 0,75 Liter, Trinkreife / Lagerfähigkeit  bis 2035, Allergene: enthält Sulfite,  Alkoholgehalt: 14% Vol.